Donnerstag, 12. Juli 2012

The Daily Ödpielmannsberg – Tag 6

Heute geht es für diejenigen, die mit wollen, ins KZ Flossenbürg. Dort war ich vor vier Jahren schon mal. Und da ich nicht weiß, was ich sonst machen sollte, bin ich halt mal mitgekommen.

~ ~ ~

War doch interessanter, als ich es noch von vor vier Jahren in Erinnerung hatte. Gut fand ich auch, dass man "ungeführt" herumlaufen konnte und so selbst entscheiden konnte, was man sich ansehen will.
Es hat zwischendurch immer wieder mal geregnet und es war heute im Allgemeinen recht kalt, daher habe ich den Großteil des Tages in Gebäuden verbracht. Und meinen Vorrat an Fanta und Kinder Bueno aufgefüllt. Machen süchtig, die Dinger!
Es gab natürlich auch – wie jeden Tag – ein paar Auseinandersetzungen zwischen bestimmten Jugendlichen, die immer recht lustig sind. Könnte aus so ner RTL-Assiserie stammen. Und deswegen muss jetzt einer unten im Keller schlafen. Dort ist zwar auch ein Raum mit acht Betten, aber ich würde da trotzdem nicht pennen wollen. Naja, kommt davon. :D
Gestern haben wir noch nen chilligen Film- und Serienabend im Zimmer gemacht. Machen wir heute wahrscheinlich wieder.
Das war's dann für heute von meiner Seite. :)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen