Donnerstag, 19. Januar 2012

Statusbericht – KW 3/2012

…naja OK, eher der obligatorische "Die-Schule-ist-wieder-in-vollem-Gange-also-schreib-ich-mal-was"-Blog-Post,

Die Ferien sind vorbei, der Schulalltag hat den Großteil meiner Zeit vormittags zurückerobert. Vielleicht auch besser so, denn sonst würde ich manchmal echt nicht wissen, was ich tun soll. Aber gut. Ich wohne ja schließlich auch nicht in einem Freizeitpark. :D
Es gab natürlich wieder die eine oder andere Veränderung – die wohl auffälligste dürfte sein, dass unser chronischer Zu-Spät-Kommer Christian K. nicht mehr auf unserer Schule ist. Wobei, so wirklich auffällig ist es dann ja doch nicht… ;) aber so ist das halt. Auf dem harten Weg zum Abitur zeigt sich, wer das Zeug dazu hat und wer nicht. Und wahrscheinlich war Christian auch nicht der Letzte, der uns verlassen hat, auch wenn ich das natürlich hoffe…
Außerdem gibt es, wie ja fast jedes Mal nach den Ferien, neue Schüler. Zwar nicht in meiner Klasse oder der Oberstufe generell, aber man merkt doch, dass ein paar Neue da sind. Mir soll's recht sein!

Was hab ich noch so gemacht in den letzten Tagen?
Ach ja, ich habe ein Bisschen am Design meiner Website gebastelt – keine allzu großen Veränderungen, hauptsächlich die Farben sind anders. :)
Dann habe ich auch noch mit Freuden festgestellt, dass das nahezu Unmögliche passiert ist: Unser Mezgrman & Jesus-Podcast hat einen Fan! Einen echten! Das motiviert doch dazu, mal wieder eine neue Folge aufzunehmen – vielleicht sollte ich den Podcast in "Der Corsten-Podcast" oder so umbenennen? (Wäre der Podcast denn überhaupt laut Corsten-Hausregeln erlaubt? Da hat sich ja was getan bezüglich Mitschneiden von Ton und Bild… *ähem* nicht, dass ich damit was zu tun hätte… *husthust*)
Naja, wird schon OK sein. Hoffe ich.

So. Bin dann mal -> Bett.
Julian